Wohnung BOGEN1

81675 München Ost, Deutschland
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
  • gal
Frei: ab 01.11.2020
2-Zimmer Wohnung

ca. 68m2
inkl. aller Nebekosten, Internet, TG

Kaution:

2 Monatsmieten

1.540 € pro Monat

Beschreibung

Moderne 2 - Zimmerwohnung, ca. 68 qm

Stylische Altbauwohnung mit tollem Parkett und moderner Möbeleinrichtung. 3-Sitzersofa mit Sessel im Wohnzimmer, Art Dekor Lampen.

Das Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett und hochwertiger Kommode (Ligne Roset) eingerichtet.Ein begehbarer Schrank sorgt für mehr Platz zum Verstauen.

Die Wohnküche ist modern. Sie finden eine Spülmaschine, Cerankochfeld und Dunstabzug und großem schönen Esstisch, und eine Abstellkammer in der Küche.

Fast der gesamte Boden ist ein schöner alter Fischgrätboden.

Konditionen

Der Mietpreis für 1 Person beträgt EUR 1.450,--
Der Mietpreis für zwei Personen beträgt EUR 1.600,--
Die Kosten für die Endreinigung betragen EUR 70,00.


Größere Kartenansicht

Weitere Ausstattung

Badewanne, Waschmaschine, Handtücher, Trockner, DVD, Wohnküche, TV (Kabel), Internetanschluss, Doppelbett, Spülmaschine, Parkett, Hifi, Einbauküche

Lage

München-Altbogenhausen

Verkehrsanbindung:
5 Gehminute zu U-Bahn U4 Prinzregentenplatz, Bus und S-Bahn

15 min zum Zentrum Marienplatz

Stadtteil München Altbogenhausen

Der alte Ortskern ist an der alten Pfarrkirche St. Georg, Bogenhauser Kirchplatz 1, und an der Ismaninger und Hompeschstraße zu finden. Seit der Spätgründerzeit wurde von der Prinzregentenstraße aus Richtung St. Georg mit klarer städtebaulicher Planung ein weitflächiges, repräsentatives Villen- und Mietshausviertel errichtet, das bis heute das Bild von Bogenhausen in der öffentlichen Meinung prägt. Beispiele sind hier die Villa Stuck, das Hildebrandhaus sowie das Gebäude, in dem heute der Bundesfinanzhof seinen Sitz hat. Im Zweiten Weltkrieg kaum beschädigt, konnte das Viertel seinen Charakter weitgehend erhalten

Energieausweis

liegt noch nicht vor. Wird bei der Übergabe nachgereicht